The Week’s Discovery #8

Zu entdecken gibt es ja immer was – diese Woche machte mich eine Arbeitskollegin auf etwas aufmerksam das noch am selben Tag in der Innenstadt vor sich gehen sollte. Kurz gesagt, es handelte sich um eine große öffentliche Polsterschlacht – Pillowfight. Ob das nun eine neue Geschichte ist, das man sich öffentlich mit Polster verprügelt, oder schon wieder ein alter Hut, der nur spurlos an mir vorüber gegangen ist, ist nicht zu sagen. Jedenfalls machte ich mich auf den Weg, um dem Schauspiel beizuwohnen – dabei hatte ich es eher auf einige Schnappschüsse abgesehen als aktiv daran teilzunehmen. Kurz vor 20:00 sah man schon die ersten auf dem Stephansplatz herumschleichen, bewaffnet mit einem Polster. Nach und nach platzierten sich, die hauptsächlich jüngeren Leute auf dem Platz und kurz darauf ging die Schlacht auch schon in die Vollen. Ich war nicht die einzige, die das Spektakel fotografieren wollte und so sammelten sich einige mit Kameras bewaffnet um die sich prügelnde Meute. Einige Touristen schienen mehr als angetan und liefen davon um schnell einen Polster zu kaufen und sich ins Getümmel zu werfen. Womit man sich heute so die Zeit vertreibt… – jedenfalls schienen die tüchtigen Kämpfer ihren Spaß dabei zu haben, auch wenn sie nach einigen Minuten bereits keuchten und schwitzten – tja so eine Polsterschlacht ist anstrengend. Hier also einige Bilder von dem Kampfgefecht 😉

© Sabine Bruckner

2 Gedanken zu “The Week’s Discovery #8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s