Türen all over #Marche

Italien 2016

Wer liebt es nicht, durch die Gassen dieser wunderbaren kleinen Italienischen Dörfer zu schlendern und die Seele baumeln zu lassen? Viele Male habe ich nun schon Italien besucht und eigentlich kann man davon nicht genug bekommen. Eines der Länder, in die ich immer und immer wieder gerne reise. Wundervolle Landschaften, herrliches Essen und an jeder Ecke etwas zu entdecken. Zu entdecken gibt es auch viele wunderbare Türen, die ich heute für euch habe. Ein bisschen was zum Träumen, eine kleine gedankliche Reise in die Gegend Marche.

Viel Vergnügen beim Durchsehen!

© Sabine Bruckner

Auf der Suche nach noch mehr Türen? – Check out – Thursday Doors

24 Gedanken zu “Türen all over #Marche

  1. These are wonderful, Sabine. I like the ones looking down the narrow alleys and especially down the stairs. My favorite is the one up into the corner of the stairs with doors up and down and all around. Very nice collection today!

  2. Fantastico! Welch ein Zufall, 2016 … das war auch das Jahr meines Fotos heute, wir waren damals im Sommer in Ligurien. Die Marche fehlen mir noch, und nicht nur die, in Italien gibt es noch sooo viel zu entdecken. Vor und hinter den Türen. 😊 Saluti Anke

    • Wirklich ein lustiger Zufall! Ich war zwar schon öfter in Italien, aber so viele Orte hab ich auch noch nicht gesehen… da warten wirklich noch tausende Sachen zu entdecken! Hoffentlich bald 😉 Saluti Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s